Gemeindewappen
 

Gemeinde Langenorla   
mit den 3 Ortsteilen
  
Langenorla   Kleindembach  Langendembach

Die Gemeinde Langenorla ist Mitglied der VG-Oppurg    renoviertes
                        Gemeindehaus
Wir freuen uns, dass Sie unseren virtuellen
Informationsstand besuchen. Wir halten diese Seite aktuell.



Jenaer Str.18  07381 Langenorla
Telefon: 03647  423761          
Fax:      03647  423762 
    info@langenorla.com

                                                                                                  
--> zur Ansicht vor der Renovierung 

Ihre Energieexperten. Bei Ihnen. Vor Ort.

 

Kommen Sie in unser Beratungsmobil und stellen Sie Ihre Fragen rund um Energieversorgung und Energiesparen. Unsere Servicemitarbeiter beraten Sie gern!

Beratung zu Strom- und Erdgasprodukten

Hilfe bei Fragen zur Energieabrechnung

Änderung von persönlichen Daten (Umzug, Kontoverbindung, etc.)

Tipps zum Energiesparen

Beantwortung weiterer Fragen zu Leistungen rund um das Thema Energie

Ort:

Langenorla OT Kleindembach, vor der Feuerwehr

 

Zeit

Dienstag, 12:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Termine

25.07.   22.08.   19.09.   17.10.   14.11. und  12.12.2017

 

Kurzfristige Terminänderungen möglich.

 

Thüringer Energie AG

Schwerborner Straße 30

99087 Erfurt

www.thueringerenergie.de

 

Hochwasserschadensbeseitigung Juli 2017

Mit rund einem Monat Verspätung haben die Bauarbeiten an der Orla nun begonnen. Die Verzögerung entstand, da die Zustimmung zur Maßnahme der Hochwasserschadensbeseitigung von einer Anrainerin nicht gegeben wurde. Die Probleme wurden besprochen und beseitigt und so konnte die durch Fördermittel finanzierte Baumaßnahme nun starten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Sehr geehrte Mitbürger und Mitbürgerinnen,

 

Stimmen Sie mit ab bei „Verein des Monats“

auch 2017 küren die OTZ und die Kreissparkasse Saale-Orla Kreis im fünften Jahr über den Wettbewerb „Verein des Monats“ Vereine in unserem Landkreis. Der Siegerverein aus der Leserabstimmung erhält 1000 Euro für spezielle Vereinsprojekte als Unterstützung. In diesem Monat hat sich auch unser FSV Orlatal aus Kleindembach für diesen Wettbewerb angemeldet. Der Verein ist bekannt für seine Jugend –und Kindermannschaften und für das hohe Arrangement seiner Mitglieder. Der FSV ist ein wichtiger Stützpfeiler der Gesellschaft in unserer Gemeinde. Bitte unterstützen Sie den Verein mit Ihrer Stimme und wertschätzen Sie damit den hohen ehrenamtlichen Einsatz vieler Vereinsmitglieder. Laden sie den Stimmzettel runter und geben Sie Diesen ausgefüllt bis zum 04. August 2017 in der Gemeinde oder Sparkasse ab.

                                                                                                                   Abstimmungsformular             

Vielen Dank!
Bürgermeister Lars Fröhlich

 

 

 

Wettstreit der besten Leser in der
     Grundschule Langenorla

 

Am 20. Juni fand in der Grundschule Langenorla der Lesewettbewerb der Klasse
1 - 4 statt.
Aus jeder Klasse hatten sich dafür die fünf besten Leser qualifiziert. Jeder las einen Abschnitt aus seinem Lieblingsbuch vor.
Danach bekamen alle die Aufgabe, Fragen zu  einem ungeübten Text zu beantworten und diesen vorzutragen.
Die Jury, bestehend aus Frau Zeltner, Frau Schau und Frau Sillge, bewertete die Lesevorträge und kürte die Sieger und Platzierten.
Jedes Kind bekam einen Büchergutschein bzw. ein Buch geschenkt.
Die Sieger unseres Lesewettbewerbs sind:

Klasse 1 - Elly Ranke
Klasse 2 - Nia Brunisch
Klasse 3 - Emilia Näther
Klasse 4 - Marie Schmidt

 

Wahlhelfer gesucht

 

Am Sonntag, dem 24. September 2017 findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt.

 

Wenn auch Sie einmal einen Blick "hinter die Kulissen" werfen wollen: Wie wäre es mit einer Mitarbeit im Wahlvorstand? Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit.

 

Wahlvorstand

Wahlhelfer können alle sein, die auch wählen dürfen. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Wahlvorstand besteht aus 5 – 8 Personen. Er ist für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl im Wahllokal verantwortlich. Der Wahlvorsteher leitet die Tätigkeit des Wahlvorstandes und verteilt die einzelnen Arbeiten auf die Mitglieder. Dazu gehört u. a. die Ausgabe der Stimmzettel, die Prüfung der Wahlberechtigung anhand des Wählerverzeichnisses und die Eintragung der Stimmabgabevermerke. Nach Schließung der Wahllokale wird das Wahlergebnis im Wahllokal ermittelt.

 

Am Wahltag sind die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr für die Wähler geöffnet. Sie müssen aber nicht den ganzen Tag im Wahllokal sitzen. Das Wahlvorstandsteam ist groß genug, um sich mittags ablösen zu können. Ab 18:00 Uhr beteiligen sich dann alle Mitglieder des Wahl-vorstandes an der Auszählung der Stimmzettel.

 

Entschädigung

Die Mitglieder der Wahlvorstände erhalten 40,00 € je Wahltag.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Gemeindeamt:

Telefon:          03647 - 423761 oder

Fax:                 03647 - 423762 oder

Mail:                 info@langenorla.com

 

 

SV 90 Langenorla- unser Verein


Nach der Wende beschlossen die Mitglieder aus der damaligen BSG Chemie Orlatal sich auszugliedern und einen selbstständigen Verein zu gründen. Dieser wurde dann am 08.06.1990 notariell beurkundet und als KSV 90 Langenorla e.V. eingetragen. Im August 1988 wurde unter der bewerten Leitung des damaligen Vorsitzenden Siegmar Gabler und etlicher freiwilliger Helfer und Kegler der Neubau unseres Kegelheims mit der Zweibahnanlage am Schlossplatz eingeweiht. Die Sportler und Helfer leisteten über 10.000 Stunden kostenlose und freiwillige Arbeit, heute eine Unmöglichkeit. Vorher wurde Dreijahrzehnte lang auf der Einbahnanlage der Gaststätte zum „Grünen Kranz" gekegelt. Die Wettkämpfe dauerten damals den ganzen Tag. Schon in den neunziger Jahren wurde die Kegeltechnik auf den neuesten Stand gebracht, die Wettkämpfe konnten ohne Probleme durchgeführt werden. Die gute Zusammenarbeit und finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde hat die Anlage bis heute zu einem Schmuckstück werden lassen. Mit der neuen Kegelanlage war es nun möglich, auch die Nachwuchsarbeit in Angriff zunehmen. Die hiesige Grundschule hat uns bei der Nachwuchsfindung immer sehr unterstützt. Der KSV wurde zu einer Hochburg im Nachwuchsbereich des Saale-Orla-Kreises. Neben vielen Kreismeistern wurde Andre Jahn Landesmeister U14 1993 und U18 1995, sowie Tobias Jahn dreimal, Tobias Büttner und Silvio Pavel einmal Deutscher Meister mit der Auswahl des KKSO. Des weiteren wurde die U18 zweimal Mannschaftsmeister und Aurent Veliqi U10 Thüringenmeister sowie Jasmine Sänger U14 dritte bei den Kreiseinzelmeisterschaften und Patricia Olbrich in der U18 zweimal Kreismeister. Heute ist es leider viel schwieriger, Nachwuchskegler zu gewinnen. Trotzdem konnten wir eine Nachwuchsmannschaft für den Spielbetrieb im kommenden Spieljahr zusammenstellen. Zurzeit hat unser Verein 46 Mitglieder, interessierte neue Mitglieder sind immer willkommen. Unser Verein hat im Kegelkreis mit den günstigsten Beitragssatz, Kinder zahlen im Jahr 12 €, Erwachsene 36 €. Der Verein hat vier Mannschaften im regelmäßigen Spielbetrieb, davon kegeln je zwei im Kreis und Land. Außerdem gibt es noch eine Frauen- und Männerfreizeitmannschaft, die regelmäßig einmal in der Woche diesen schönen Sport nachgehen. Der Verein führt jährlich das Maibaumsetzen, Familienkegeln, Kirmesveranstaltung und Feierlichkeiten auf der Kegelbahn durch. In diesem Jahr ist leider unser Anlaufbereich auf der Kegelbahn defekt gegangen, so dass eine teure Reparatur erforderlich war, um den Spielbetrieb wieder aufnehmen zu können. Unserem Antrag auf finanzielle Unterstützung durch die Gemeinde wurde mit 4.000 € großzügig stattgegeben, dafür dem Bürgermeister und dem Gemeinderat ein großes Dankeschön, ebenso für die unkomplizierte finanzielle Hilfe bei der Reparatur der Heizung. Nachträglich möchten wir uns für die Geldspenden von Mathias Rücknagel und Lars Fröhlich recht herzlich bedanken. Durch eine großzügige Spende von der Firma Auto Paatsch aus Pößneck können die Kegler für die kommende Spielsaison mit neuer Spielkleidung ausgestattet werden. Auch dafür möchten wir uns bedanken und ich hoffe, dass von unseren Mitgliedern bei einem Fahrzeugproblem eventuell diese Werkstatt mit in Betracht gezogen wird. Der Kegelsport ist zwar nur eine Randsportart und findet oftmals nicht die Beachtung, trotzdem finden viele Menschen Freude und Entspannung bei diesem Sport. Damit das in den nächsten Jahren weiter so bleiben kann, sind wir auf Unterstützung durch Sponsoren und Gemeinde angewiesen. Darauf ein dreifaches „Gut Holz".
Günter Stauß
Vorsitzender

 

Kindergarten „Zwergenland“

 

EINLADUNG zur Kinderkrabbelstunde

 

Am  Mittwoch, dem 26.07.2017, 15:00 Uhr  treffen sich alle Kleinen, die unseren  Kindergarten noch nicht besuchen, zur Kinderkrabbelstunde im „Zwergenland“ Langenorla.

Das Team des Kindergartens "Zwergenland"

 

 

 

Grundschule Langenorla

 

Fahrplan für den Schülerverkehr der Grundschule Langenorla

 

Anfahrt zur 1. Stunde:

06.30 Uhr Langendembach (WS), 06.33 Uhr Langendembach (Kirche),
06.35 Uhr  Langendembach (Teich), 06.37 Kleindembach (Weberei),

06.42 Uhr Langenorla Schule

 

06.38 Uhr Pößneck (Chausseehaus), 06.39 Uhr PN (Jüdeweiner Friedhof)

06.40 PN AOK, 06.41 PN Jüdeweiner Kirche

06.42 Uhr Pößneck (Viehmarkt)

06.43 Uhr PN (Busbahnhof  Hst. 2)

06.51 Uhr Kleindembach

06.53  Kleindembach (Rote Bank)

06.54 Langenorla  Schule

 

Kleinbusfahrt:

06.45 Uhr Nimritz

06.48 Uhr Oppurg (Schule)

07.02 Uhr Langenorla (Schule)

 

B. Barnicol-Oettler

Schulleiterin

Staatliche Grundschule Langenorla

 

 

 

Behandlungspflicht gegen Varroamilbe

Der Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis,
weist  alle Imker auf die  Behandlungspflicht gegen die Varroamilbe hin.

Die jährliche Behandlung aller Bienenvölker wurde für den gesamten Freistaat Thüringen mittels
Allgemeinverfügung vom Thüringer Landesamt für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz Bad Langensalza angeordnet.

Die Behandlung hat spätestens am 30.07. jeden Jahres als Sommerbehandlung, im August/September als Nachsommerbehandlung
zu beginnen und ist in der brutfreien Zeit als Winterbehandlung (November) fortzuführen.

Für die Behandlung dürfen ausschließlich dafür zugelassene Arzneimittel eingesetzt werden. Bei der Anwendung der Mittel
haben sich die Bienenhalter nach den Angaben der Arzneimittelhersteller zu richten. Die Behandlung ist im Bestandsbuch zu dokumentieren.

Die Durchführung der Behandlung wird stichprobenartig überprüft.

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass jeder Imker/ jede Imkerin verpflichtet ist, den Beginn der Bienenhaltung
bei der zuständigen Behörde (Landratsamt Schleiz, Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung, Oschitzer Straße 4 in
07907 Schleiz oder der Thüringer Tierseuchenkasse  in Jena)  anzuzeigen.


Lutz-Peter Klendauer, Amtstierarzt
Landratsamt Saale-Orla-Kreis
FD Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung
Oschitzer Straße 4 , 07907 Schleiz
Tel.: +49 3663 488-199 , Fax: +49 3663 488-471

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

Wir suchen bewegte Bilder,

um unser Gemeindearchiv zu erweitern. Es werden alte historische  Filmaufnahmen, welche das Dorfleben zeigen, von Veranstaltungen,  Festen, Schule und Kindergarten gesucht. Aber auch Ansichten von unseren drei Dörfern,  wie Straßenzüge, Häuser, Geschäfte und Betriebe, Bau oder Abriss von Häusern, Hochwasser und Stürmen nebst den Folgen.
Durch eine  fachkundige Firma möchte die Gemeinde Ihre bewegten Bilder digital kopieren lassen. Bitte stellen Sie Ihre der Gemeinde Langenorla Ihre Filmaufnahmen zur Archivierung und Vorführung bei Veranstaltungen (z.B. Rentnerweihnachtsfeier) zur Verfügung. Teilen Sie mit uns Ihre Schätze.

Melden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung. Tel: 03647/423761 oder per Mail:  info@langenorla.com

 

 

Neugestaltung der Stromleitungen in Langenorla

In einer Bauberatung mit Ortstermin am Freitag, den 24. März, wurde der neue Standort des Strommastes in Langenorla an der Grundschule festgelegt. Der Metallstrommast im Fahrbahnbereich wird entfernt und die Stromleitungen neu verlegt. In Absprache zwischen der Gemeinde Langenorla, dem Bauamt der VG Oppurg, der Thüringer Energienetze und der ausführenden Baufirma, wird es in der 15. und 16. Kalenderwoche aus diesem Grund zu angemeldeten Stromabschaltungen kommen. Auch Baumfällarbeiten zur Sicherung der Leitungen sind in diesem Zeitraum geplant. Die Gemeindeverwaltung bittet um Ihr Verständnis.
 

 

Bürgermeister
Lars Fröhlich

 

 
 

Baumaßnahmen in Pößneck für ein Jahr und mehr

Ab dem 09.01.2017 ist die Verbindungsstraße von Pößneck nach Orlamünde , L1108, für mindestens ein Jahr  voll gesperrt.

In dieser Zeit werden  umfangreiche Baumaßnahmen zum Hochwasserschutz an der Kotschau vorgenommen..
Die Umleitungen für Schwerlastverkehr werden großflächig umgeleitet.

Für PKWs, Versorgungsfahrzeuge und Busverkehr ist eine Umleitungsmöglichkeit über die Straße an der Wiehwärthe eingerichtet worden. Um die Engstelle zwischen  Eingang Deponie und der Siedlung in Pößneck zu entspannen, ist eine Ampelanlage eingerichtet worden.

Der Verkehr verläuft reibungslos. Die Umschaltung der Ampeln erfolgte extrem schnell! Das ist korrigiert worden.  
Für weitere Informationen steht Ihnen Bauamtsmitarbeiter der Stadt Pößneck Herr Lutz Wagner unter Tel.: 03647/500256 zur Verfügung.

 

Karte Openstreetmap

Größere Karte anzeigen
      08.07.2017  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
alle Bilder

 

"Gehen, schauen, beten, zur Ruhe kommen."

 Auf Luthers Pfaden durch die Orlasenke. Der Lutherweg verbindet  reizvolle Landschaften und viele Orte  die mit der Reformation fest verbunden sind. Zum 500. Jahrestag der Reformation hat dieser Wanderweg eine besondere Bedeutung  in Mitteldeutschland, Bayern und  Hessen. Auch die Gemeinde Langenorla ist ein Teil des Projekts.  mehr  ....

 

 

Ev.-Luth. Pfarramt Langenorla  Gottesdienste mehr ....

 

Bundesfreiwilligendienst im Kindergarten oder in der Gemeinde Langenorla

finde Deinen Weg!

Der Bundesfreiwilligendienst ist wie der Name schon verrät, ein Freiwilligendienst ....mehr
 

   
Karte Openstreetmap

Ist immer einen lohnende Sache!  Veranstaltungstipp Kino in Schleiz
Keine Parkplatznot wie in Jena. Ein riesiger Parkplatz ist unmittelbar am Kino vorhanden, der
ab 16:30 Uhr kostenfrei benutzen werden kann.
Rollstuhlfahrer können bis vor die Kinotür fahren. Der Zugang zum Saal ist barrierefrei.

 

 

Museum der Orlabahn   



Öffnungszeiten :

(jeden letzten Sonntag im Monat)
14 bis 17 Uhr

tel. Anmeldung möglich: 036742 60890
 

 

Schnelles Internet in sechs Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Oppurg
Messen Sie hier die Geschwindigkeit des neuen Anschlusses.
 

 

 

 
 
Aktualisierung 22.07.2017
Design: CH.H.