Gemeindewappen
 

Gemeinde Langenorla   
mit den 3 Ortsteilen
  
Langenorla   Kleindembach  Langendembach

 

Die Gemeinde Langenorla ist Mitglied der VG-Oppurg    renoviertes
                        Gemeindehaus
Wir freuen uns, dass Sie unseren virtuellen
Informationsstand besuchen. Wir halten diese Seite aktuell.



Jenaer Str.18  07381 Langenorla
Telefon: 03647  423761          
Fax:      03647  423762 
    info@langenorla.com
www.instagram.com/gemeinde_langenorla/
                                                                                                  
--> zur Ansicht vor der Renovierung 

Termin DRK Blutspende  Am  Freitag, dem 15. Februar 2019 findet in der Zeit von 16:00 - 19:00 Uhr im Vereinszimmer der Gemeindeverwaltung, Jenaer Straße 18, Ortsteil Kleindembach die nächste Blutspende statt.

 

Informationen des Bürgermeisters

 

Brauchtums- oder Traditionsfeuer

Traditionsfeuer sind offene Feuer im Freien, beruhen auf überliefertem Brauchtum z.B. Oster-, Mai-, Martins-, Sonnenwend- und Weihnachtsbaumfeuer und haben nicht die Verbrennung von Abfällen zum Ziel, sondern dienen der Pflege von Tradition und Brauchtum. Diese Feuer werden herkömmlich von in der Ortsgemeinschaft verankerten Organisatoren und Vereinen ausgerichtet und sind im Rahmen von öffentlichen Veranstaltungen für jedermann zugänglich. Wird dagegen von Gartenbesitzern, im privaten Kreis, landwirtschaftlichen oder gewerblichen Einrichtungen verbrannt, handelt es sich nicht um ein Brauchtumsfeuer, nur weil dies regelmäßig geschieht.

Da es in unserer Gemeinde wiederholt durch private selbsternannte Traditionsfeuer zum Ausrücken der Freiwilligen Feuerwehr Langenorla kam, zuletzt in der Silvesternacht, müssen die Richtlinien strenger umgesetzt werden. Die Gemeindeverwaltung bittet um Ihr Verständnis keine privaten Traditionsfeuer im Ordnungsamt der VG Oppurg mehr zu beantragen, da diese Anträge nicht mehr genehmigt werden können.

 

Bürgermeister

Lars Fröhlich

 
 
Information zum Breitbandausbau in der Gemeinde Langenorla

Im Dezember 2018 wurde der Vertrag zwischen dem Saale-Orla-Kreis und der Deutschen Telekom zum weiteren Ausbau der Versorgung mit schnellem Internet unterzeichnet. Damit werden die bisher noch unterversorgten Gebiete in den Ortsteilen Langendembach und Langenorla spätestens bis Ende 2020 für eine Geschwindigkeit von mindestens 50MB/s ausgebaut. Die Grundschule Langenorla wird einen Glasfaseranschluss erhalten. Der Ausbau des Breitbandnetzes wird mit Fördermitteln der Bundesrepublik und des Freistaates Thüringen finanziert. Die Gemeinde Langenorla leistet einen Beitrag von 10 Prozent, maximal 33.000 Euro.

In den nächsten Wochen erstellt die Telekom die konkreten Ausbaupläne. Wir werden die Bürger der Gemeinde Langenorla entsprechend informieren.

Matthias Rücknagel

Beigeordneter

 
 
 

 

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Im Kalender 2019 stehen in Thüringen wieder Wahlen an.
Kommunalwahl, Europawahl und Landtagswahl.
In den letzten Jahren haben in der Gemeinde Langenorla viele ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer Einsatz gezeigt und in Kleindembach, Langenorla und Langendembach für eine ordnungsgemäße Durchführung der Wahl gesorgt. Nur durch die Bereitschaft von Mitbürgern als Wahlhelfer mitzuarbeiten ist es der Gemeinde Langenorla möglich, in allen 3 Ortsteilen Wahllokale für die Bürger am Wahltag zu öffnen. Für diesen engagierten Einsatz möchte ich mich recht herzlich bedanken.
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, könnten Sie sich vorstellen auch als Wahlhelfer bei den nächsten Wahlen in unserer Gemeinde mitzuwirken? Dann lassen Sie sich bitte in der Gemeinde Langenorla registrieren. Rufen Sie uns an 03647/423761 oder gern auch per Mail an info@langenorla.com.
Bürgermeister
Lars Fröhlich

Bürgermeister

 

Lob und Anerkennung vom Minister

Freie und demokratische Wahlen sind das Herzstück unserer Demokratie. Seit vielen Jahren ermöglicht die Gemeinde Langenorla gemeinsam mit den zahlreichen ehrenamtlichen Wahlhelfern, dass in Langendembach, Kleindembach und Langenorla ein Wahllokal für unsere Bürger zur Verfügung steht. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat verleiht an 27 langjährige Wahlhelfer und Wahlhelferinnen der Gemeinde Langenorla eine Ehrennadel als Dank. Die Ehrennadel ist eine Anerkennung dafür, dass mit dem ehrenamtlichen Einsatz zuverlässige und korrekte Wahlen in Deutschland ermöglicht werden. Auch ich möchte mich den Dank des Ministers anschließen und das langjährige, ehrenamtliche Arrangement unserer Wahlhelfer und Wahlhelferinnen in der Gemeinde hervorheben.

Der große Erfahrungsschatz und der verlässliche Einsatz tragen wesentlich zur Bewältigung dieser wichtigen kommunalen Aufgabe bei. Ich verbinde meinen Dank auch mit dem Wunsch und der Bitte auf Bereitschaft für die nächsten Jahre bei der Mitwirkung in den Wahlvorständen unserer Ortsteile

 

 

Kindergarten „Zwergenland"

 

Anmeldungen für den Kindergarten

Ihre Anmeldungen für den Kindergarten "Zwergenland" für das Kindergartenjahr 2019/2020 nehmen Sie bitte im Kindergarten bis zum 31.03.2019 vor. 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin der Einrichtung hierzu auch gern telefonisch unter der Telefonnummer 03647 - 41 46 19.

Steffi Mudrich

Leiterin

 

EINLADUNG zur Kinderkrabbelstunde

Am  Mittwoch, dem 27.02.2019, 15:00 Uhr  treffen sich alle Kleinen, die unseren  Kindergarten noch nicht besuchen, zur Kinderkrabbelstunde im „Zwergenland“ Langenorla.

Steffi Mudrich

Leiterin

 

 

"Schneemann, Schneemann kalter Mann"

Der Winter hat in das Käferleinzimmer Einzug gehalten. Draußen fallen erste Flocken und die Kinder drucken mit ganz viel Ausdauer und Spaß ihren ersten Schneemann.

Die Käfer und Frau Schick

 

Farbenlehre - weiß bei den Zwergen

Jeden Monat ist eine andere Farbe dran. Wir hatten schon rot – wie die Feuerwehr oder gelb- wie der Weihnachtsstern. In diesem Monat ist weiß – wie der Schneemann an der Reihe.

Jedes Kind suchte sich etwas Weißes aus dem Gruppenzimmer und stellte es mit auf den Wintertisch. Und mit dem Farbenlied konnten wir das erlangte Wissen festigen. Zum Schluss bewunderten wir gemeinsam unsere aufgebaute Winterlandschaft.

Die Zwerge und Frau Greiner

 

 

 

 

 

 

Frau Holle neu aufgeführt

Die Wackelzahngruppe präsentierte ihr neu erlerntes Märchen "Frau Holle". Nach mehreren Tagen des Übens wurde das Märchen der Purzelbaumgruppe sowie der Zwergengruppe vorgeführt, so konnten diese in das Thema "Märchen" hereinschnuppern. Da die Wackelzahngruppe das Stück so gut spielte, verdienten sie sich einen großen Applaus.

Die Wackelzähne und Praktikantin Luisa Jahn

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir backen Schneebälle

Das Zwergenstübchen erzählte schon in der vorherigen Woche über den Winter. Nun ist es endlich an der Zeit auch Schneebälle zu formen. Aber warum den kalten Schnee formen, wenn es auch mit leckerem Teig und Kokosraspeln funktioniert? Die Zwerge formten kleine runde Teigkügelchen, welche gebacken und mit weißen Kokosraspeln verziert wurden. Da die Zwerge solche leckeren Schneebälle gebacken haben, gingen viele mit vollen Bäuchen nach Hause.

Die Zwerge und Praktikantin Josi

 

 

 

 

 

 

Motorisch kognitives Spielzeug

Dank Herrn Müller vom Bauhof und den Praktikantinnen Josi und Luisa aus der Euroschule haben die Kinder des Kindergartens "Zwergenland" vier neue Motorikspiele. An den vier Igeln kann der Pinzettengriff geübt werden, sie können Schnürsenkel durch die vorgebohrten Löcher fädeln, aber auch kognitive Übungen, z. B. logische Reihenfolgen  können durch Wäscheklammern trainiert und verbessert werden.

Vielen Dank an Herrn Müller für die ausgesägten Igel und an die Praktikantinnen für ihr niedliches Gestalten.

Die Kinder des Kindergartens "Zwergenland"

 

 

 

 

 

In der Puppenecke

Die Zwerge freuen sich riesig über die neuen Sitzmöbel für die Puppenecke. Auch die Kaffeemaschine, der Toaster und der Mixer wurden gleich mit ins Spiel einbezogen. Die Mädchen waren sehr begeistert und brachten am nächsten Tag gleich ihre eigenen Puppis mit.

Vielen Dank - Die Zwerge

 

 

 

Fischereigenossenschaft des Fischereibezirkes Langenorla

EINLADUNG

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

als Fischereigenosse erhalten Sie hiermit die herzliche Einladung zur Genossenschaftsversammlung für

 

Dienstag, den  19. März 2019, 19:00 Uhr  

in das Vereinszimmer, Gemeindeverwaltung Langenorla, Jenaer Straße 18.

 

Tagesordnung:

 1. Begrüßung

 2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

 3. Verwendung des Reinertrags 2019 – Beratung und Beschlussfassung

 4. Genehmigung des Haushaltsplans 2019 – Beratung und Beschlussfassung

 5. Genehmigung der Jahresrechnung 2018 – Beratung und Beschlussfassung

 6. Entlastung des Vorstandes – Beratung und Beschlussfassung

 7. Entlastung des Kassenprüfers – Beratung und Beschlussfassung

 8. Wahl des Vorstandes

 9. Wahl der Stellvertreter

10. Wahl des Geschäftsführers

11. Wahl des Kassenführers

12. Wahl des Rechnungsprüfers

13. Informationen

 

Bei der Beschlussfassung der Fischereigenossenschaft kann sich jeder Fischereigenosse durch eine mit schriftlicher Vollmacht versehene volljährige Person vertreten lassen. Ein Bevollmächtigter darf nicht mehr als zwei Fünftel aller Stimmen vertreten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rainer Wunderlich

Vorstand

 

Jagdgenossenschaft Langenorla – Kleindembach

 

Einladung zur Vollversammlung

Zu unserer nicht öffentlichen Versammlung der Jagdgenossenschaft Langenorla - Kleindembach am

 

Freitag, dem 05. April 2019, 18:00 Uhr

in Kleindembach im Gasthof "Zum Goldenen Stern"

laden wir hiermit alle Eigentümer von Grundflächen, die zum Gemeinschaftsjagdbezirk

Langenorla-Kleindembach gehören und auf denen die Jagd ausgeübt werden darf, recht herzlich ein.

 

Tagesordnung

1. Begrüßung, Bestätigung der Tagesordnung

2. Bericht des Vorstandes über das abgelaufene Jagdjahr

3. Kassenbericht für das Jagdjahr 2018/2019

4. Bericht der Rechnungsprüfer

5. Berichte der Jagdpächter

6. Diskussion und Anfragen

7. Entlastung des Vorstandes über das abgelaufene Jagdjahr

8. Beschlussfassung

9. Wahl eines Beisitzers

10. Schlusswort

 

Hinweis:

Bei Verhinderung kann sich jeder Jagdgenosse durch seinen Ehegatten, durch einen volljährigen Verwandten in gerader Linie, durch eine in seinem Dienst ständig beschäftigte volljährige Person oder durch einen volljährigen, derselben Jagdgenossenschaft angehörigen Jagdgenossen vertreten lassen. Ein bevollmächtigter Jagdgenosse darf höchsten drei Jagdgenossen vertreten. Für die Erteilung der Vollmacht an einen Jagdgenossen ist die schriftliche Form erforderlich. Für juristische Personen handeln ihre verfassungsmäßig berufenen Organe.

 

Der Vorstand

 

 

 

Bundesfreiwilligendienst in der  Gemeinde Langenorla - finde Deinen Weg!

 

Der Bundesfreiwilligendienst ist wie der Name schon verrät, ein Freiwilligendienst und steht Männern und Frauen allen Alters offen, vorausgesetzt sie haben Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt.

In der Regel ist für den Freiwilligendienst eine Vollbeschäftigung vorgesehen sowie eine Dauer von 12 Monaten. Eine pädagogische Begleitung der Freiwilligen findet während der Beschäftigung durch mehrere Seminare statt.

Im Bundesfreiwilligendienst engagiert man sich für das Allgemeinwohl.

 

In der Gemeinde Langenorla stehen jeweils zwei Plätze in den Einsatzstellen Bereich Umwelt und im  Kindergarten "Zwergenland" zur Verfügung.

 

Ab 19. März 2019 werden die Kontingente für das Jahr 2019 (Dienstbeginne ab
01. Juni 2019 bzw. bis zum 31. August 2019) für die Freiwilligen freigegeben.

 

 

Sie möchten sich informieren? Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kommen Sie doch auf ein Informationsgespräch ins Gemeindeamt der Gemeinde Langenorla in der Jenaer Straße 18 im Ortsteil Kleindembach vorbei, rufen Sie an (03647-42 37 61) an oder schicken eine E-Mail unter info@langenorla.com.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

 

Kirche

Ev.-Luth. Pfarramt Langenorla  Gottesdienste mehr ....

 

 

Ist immer einen lohnende Sache!  Veranstaltungstipp Kino in Schleiz

   

Karte Openstreetmap

Keine Parkplatznot wie in Jena. Ein riesiger Parkplatz ist unmittelbar am Kino vorhanden, der
ab 16:30 Uhr kostenfrei benutzen werden kann.
Rollstuhlfahrer können bis vor die Kinotür fahren. Der Zugang zum Saal ist barrierefrei.

 

 

 

 

Aktualisierung 09.02.2019

Design: Ch.H.